Fachärzte für PHYSIKALISCHE & REHABILITATIVE MEDIZIN  
   
   
   
AUFBAUKUR AUF NATURHEILBASIS

Bestandteil dieser Behandlung sind die intramuskuläre Gabe von Vitamin B12 und Folsäure sowie die Infusion von Vitamin C in erhöhter Dosis in Kombination mit dem homöopathischen Kombinationspräparat Ceregingko®.

Dieses Präparat kann eingesetzt werden gegen periphere und zerebrale Durchblutungsstörungen, Schwindel und Nervenschwäche.

 

Vitamin C in hoher Dosis
kann die Abwehrkräfte steigern, die Funktion der Gefäßwände verbessern und die körper- eigene Bildung verschiedener Eiweiße und Hormone steigern.

Vitamin B12 und Folsäure
sind ebenfalls wichtig für viele Stoffwechsel- vorgänge. Wenn wir älter werden, ist unsere Darmschleimhaut jedoch immer weniger in der Lage, die Stoffe aus der Nahrung oder aus eingenommenen Vitaminpräparaten aufzunehmen. Deshalb sollten diese Stoffe zeitweise gespritzt statt geschluckt werden, da sie so direkt in das Blut gelangen.

 


Die Aufbaukur kann helfen:

  • besonders älteren Menschen bei Schwächegefühl & vermehrter Müdigkeit
  • bei Neigung zur Blutarmut
  • bei Neuralgien
  • nach Krankheiten & Operationen
  • zur Vitalitätssteigerung
  • zum Ausgleich einseitiger Ernährung
  • bei Rauchern zum Ausgleich der Defizite
  • zur Vorbeugung gegen Gefäß- verengungen
  • zur Verbesserung des Knochen- & Bindegewebsstoffwechsels

Falls Sie Marcumar einnehmen, eine Hämochromatose oder Thalass- ämie haben oder Netzhautblutungen, so teilen Sie uns dies bitte mit.
Der Vitamin C-Gehalt muß dann vermindert werden. Beachten Sie dass unter der Therapie verschiedene Laborwerte sowie der Test auf verborgenes Blut im Stuhl verfälscht werden können.
 
KOSTEN
Die Behandlung ist keine Kassenleistung und wird nach der Gebührenordnung berechnet.

Die Kur kostet pro Anwendung 24 €.
Es werden mindestens 6 Behandlungen empfohlen, am besten 2-3 mal wöchentlich.

Die Fortführung der intramuskulären Gabe von Vitamin B 12 und Folsäure kostet 5 € pro Injektion.